HEIMNIEDERLAGE FÜR DIE KRONEN

Mit Yverdon gastierte das zur Zeit wohl stärkste Promotionleague Team im Paul-Grüninger-Stadion und siegte verdient mit 3:1 Toren. Ohne die sechs am grünen Tisch verlorenen Punkte stünde Yverdon wohl an der Tabellenspitze. (Henri Seitter/Bild: Kurt Frschknecht) Dass

Top