ERFOLGREICHER HALLENSTART DER LAG GOSSAU

Die LAG Gossau hatte am vergangenen Wochenende einen erfolgreichen Hallenstart anlässlich des Chlaussprintes in St. Gallen.

(LAG Gossau) Sagenhafte zwölf Podestplätze erzielte die LAG Gossau am traditionellen Chlaussprint im Athletikzentrum St. Gallen. Jeglichen Alters und Geschlecht gehörten zu den Schnellsten an diesem Nachmittag.

Podestplätze
Jg 2010: 2. Linus Geiger
Jg 2009: 1. Silas Eberhard
Jg 2008: 3. Silvan Geser, 1. Mara Schwitter
Jg 2007: 1. Maurice Külling
Jg 2006: 1. Eliane Troxler, 2. Seraina Arpagaus
Jg 2005: 1. Manuel Gerber, 1. Fabienne Schwitter, 2. Seraina Gmünder
Jg 2004: 1. Andrin Huber, 1. Lara Eberhard

Diplomplätze
6. Selina Nussmüller
4. Selina Schwitter
6. Pino Bertschinger
4. Annika Möller
4. Giulia Wirth
5. Alessia Dal Santo
6. Nadina Jung
5. Andrin Ottiger

weitere LAG-Teilnehmende
Lisa Geiger, Laurine Uhler, Laura Germann, Vanessea Ingrosso, Bianca Fäh, Jeannine Fürer, Nadia Geser, Jarina Baumann

Top