OFV-CUPSIEGER 2018: FC AMRISWIL, FC APPENZELL, FC EMS, FC FRAUENFELD UND FC UZWIL

Der diesjährige Ostschweizer Cupfinal-Tag fand am Pfingstmontag, 21. Mai 2018, in der Rösslipark-Arena (Schützenwiese) in Flawil statt. In den fünf Finalspielen setzten sich der FC Uzwil bei den Juniorinnen, der FC Appenzell bei den Damen, der FC Amriswil bei den Aktiven, der FC Ems bei den Senioren 30+ und der FC Frauenfeld bei den Senioren 40+ durch.


Frauen

FC Frauenfeld (J-B F) – FC Uzwil (J-B F) 0:6
OFV-Cupfinal Juniorinnen
Telegramm

FC Uzwil , die OFV-Cupsiegerinnen bei den Juniorinnen.

FC Linth 04 1 Grp. (2.L F) – FC Appenzell 1 (2.L F) 2:3
OFV-Final Schweizer Cup Vorrunde (Frauen)
Telegramm


Siegerehrung Frauen-Cupfinal: FC Appenzell

Siegerehrung FC Appenzell: OFV-Cupsiegerinnen 2018

Der FC Appenzell gewann den OFV-Cupfinal der Frauen am Pfingstmontag gegen den FC Linth 04 mit 3:2 – im Clip die Siegerehrung

Gepostet von regiosport.ch am Montag, 21. Mai 2018


Herren

FC Frauenfeld (Sen.40+) – FC Romanshorn-Amriswil Grp. (Sen.40+) 3:1
OFV-Cupfinal Regionaler Senioren 40+
Telegramm

Der FC Frauenfeld setzte sich mit 3:1 gegen den FC Romanshorn-Amriswil durch.

FC Abtwil-Engelburg (Sen.30+) – FC Ems (Sen.30+) 0:3

OFV-Cupfinal Regionaler Senioren 30+
FC Amriswil 1 (2.) – FC Montlingen 1 (2.) 6:0
OFV-Cupfinal Schweizer Cup Vorrunde
Ein erfolgreicher Event unter dem OFV-Dach.

Der OFV Cupfinal-Tag 2018 fand in Flawil statt.
Top