UHC WASA IM CUP ENGAGIERT

Am Sonntag, 20. August 2017, ab 19.00 Uhr kämpft der UHC Waldkirch-St. Gallen im Schweizer Cup 1/32-Final gegen den Zweitligisten SV Waldenburg Eagles um den Einzug in die nächste Runde.

In der Dreifachhalle Oberdorf im Kanton Basel Landschaft steigt der erste Ernstkampf der neuen Saison für das Team um Trainer Fabian Arvidsson, dabei gilt es die Hürde Waldenburg zu überspringen. Das die WaSa-Truppe bereits gut in Form ist, zeigte sie am vergangenen Mittwoch in einem Testspiel, als man den UHC Alligator Malans gleich mit 7:2 bezwingen konnte.

Der Saisonstart erfolgt Mitte September
Das erste Meisterschaftsspiel bestreitet WaSa am Samstag, 16. September 2017, um 19.00 Uhr in der gewerblichen Berufsschule Chur gegen Chur Unihockey. Eine Woche später, am Samstag 23. September 2017, (19.00 Uhr, Sporthalle Tal der Demut, St. Gallen) folgt das erste Heimspiel gegen die Kloten-Bülach Jets.

Top