2. LIGA GRUPPE 2: ARBON UND HENAU GEWINNEN DEUTLICH

Tabellenführer Arbon setzt sich deutlich durch. (Bild: zVg)


Für den FC Eschenbach gibt es einen 1:0-Sieg bei Schlusslicht Wattwil Bunt, der FC Bütschwil siegt gegen Amriswil mit 4:3, Leader Arbon fertigt Tobel-Affeltrangen mit 4:0 ab und Henau bezwingt Bronschhofen 5:1. (mas)


Eschenbach siegt in Wattwil

Auf der Rietwis kam der FC Eschenbach zu einem 1:0-Erfolg über Schlusslicht Wattwil Bunt. Den goldenen Treffer markierten die Eschenbacher in der 50. Spielminute.

FC Wattwil Bunt – FC Eschenbach 0:1 
Mittwoch, 1. Mai 2024, 20:00 Uhr / Rietwis, Wattwil
Telegramm


Knapper Erfolg für Bütschwil

Aufsteiger Bütschwil siegte gegen den FC Amriswil knapp mit 4:3. Die Platzherren kamen bis zur Pause zu vier Toren, doch die Amriswiler gaben nie auf und kamen im zweiten Durchgang noch zu drei Toren.

FC Bütschwil – FC Amriswil 4:3 (4:0)
Mittwoch, 1. Mai 2024, 20:15 Uhr / Breite, Bütschwil
Telegramm


Klarer Erfolg für Arbon

Im Heimspiel kam der FC Arbon zu einem lockeren 4:0 über den FC Tobel-Affeltrangen. Der Tabellenführer legte Mitte der ersten Halbzeit vor und kam kurz nach Wiederbeginn zum zweiten Treffer. In der Schlussphase jubelte die Stacherholz-Elf noch zwei weitere Male.

FC Arbon – FC Tobel-Affeltrangen 4:0 (1:0)
Mittwoch, 1. Mai 2024, 20:15 Uhr / Stacherholz, Arbon
Telegramm


Henau mit drei Punkten

Der FC Henau setzte sich zu Hause gegen den SC Bronschhofen mit 5:1 durch. Nach der Führung glichen die Bronschhofer kurzzeitig aus, doch danach folgten zwei Treffer der Einheimischen. In der Nachspielzeit folgte noch der vierte Treffer der Henauer.

FC Henau – SC Bronschhofen 5:1 (3:1)
Mittwoch, 1. Mai 2024, 20:15 Uhr / Rüti, Henau
Telegramm


Tabelle 2. Liga Gruppe 2

1. FC Arbon 05 1 19 13 5 1 (85) 72 : 32 +40 44
2. FC Bischofszell 1 19 12 3 4 (62) 40 : 23 +17 39
3. FC Romanshorn 1 19 12 3 4 (88) 40 : 21 +19 39
4. FC Bütschwil 1 19 11 1 7 (46) 37 : 29 +8 34
5. FC Tobel-Affeltrangen 1946 1 19 8 6 5 (37) 37 : 33 +4 30
6. FC Steinach 1 19 8 5 6 (96) 38 : 28 +10 29
7. FC Flawil 1 19 8 4 7 (47) 56 : 41 +15 28
8. FC Uzwil 2 19 8 4 7 (59) 33 : 23 +10 28
9. FC Henau 1 19 9 1 9 (84) 45 : 37 +8 28
10. FC Eschenbach 1 19 7 5 7 (87) 30 : 29 +1 26
11. AS Calcio Kreuzlingen 1 19 4 4 11 (59) 26 : 52 -26 16
12. FC Amriswil 1 19 3 5 11 (66) 22 : 57 -35 14
13. SC Bronschhofen 1 19 2 4 13 (20) 24 : 54 -30 10
14. FC Wattwil Bunt 1929 1 19 1 4 14 (76) 18 : 59 -41 7
Top