BADMINTON-DUELLE AM SONNTAG: UZWIL – BASEL UND GENF – ST. GALLEN

Am Sonntag, 18. Dezember 2016, reist die BV St. Gallen-Appenzell nach Genf und der BC Uzwil empfängt das punktgleiche Team von der Uni Basel.

Die BV St. Gallen-Appenzell führt die NLA-Tabelle eine Runde vor Erreichen der Saisonhälfte mit 1 Punkte Vorsprung auf das Team Argovia an, dicht gefolgt von Lokalrivale BC Uzwil und von Uni Basel, die beide nur zwei Punkte hinter dem Leader platziert sind. In der 7. Runde vom kommenden Sonntag, 18. Dezember 2016, hat aus Ostschweizer Sicht St.Gallen-Appenzell eindeutig die leichtere Aufgabe. Gegner ist Schlusslicht Genf, für die im Vorfeld lediglich der Heimvorteil spricht. Diesen Heimvorteil will auch der BC Uzwil nutzen und sich gegen die starken Basler mit dem Ziel durchsetzen, sich für die Playoffs möglichst optimal zu positionieren.

Hier die Spielpaarungen dieses Wochenendes und die Tabelle der Badminton-NLA:

Spiele der 7. Runde

www.swiss-badminton.ch

Aktuelle Tabelle nach 6 Runden

www.swiss-badminton.ch


 

Top