BADMINTON-SPITZENTEAMS ST. GALLEN UND UZWIL TESTEN VOR SAISONSTART

Im Vorfeld der neuen Badminton-Saison 2016/17, welche am 24. September 2016 starten wird, findet am Samstag, 10. September 2016, ein internationales Vorbereitungsturnier statt. In der „Breite“, Oberuzwil, treffen sich sechs Mannschaften, darunter die beiden Landesmeister BV St. Gallen-Appenzell und Wolfurt aus Österreich. Beim BC Uzwil läuft der neuverpflichtete Stiliyan Makarski erstmals auf.

Dieses Vorbereitungsturnier wird seit drei Jahren durchgeführt. Der Austragungsort ist entweder in der Ostschweiz oder in Vorarlberg. Erstmals organisiert der Badmintonclub Uzwil dieses Turnier. Vizemeister Uzwil und St.Gallen treten mit zwei Teams an, aus dem Vorarlberg die beiden Bundesligisten Wolfurt und Montfort-Feldkirch.

Turnierbeginn ist um 10:30 Uhr, die Finalspiele sind auf 15:00 Uhr terminiert.

 

 

Top