BEREITS EIN DERBY IN DER VORBEREITUNG

Über das kommende Wochenende stehen wiederum diverse Testpartien auf dem Programm. So duellieren sich am Samstag, 10. September 2016, der EC Wil und der EHC Uzwil.

(mas) So kommt es bereits in der Vorbereitung zum Nachbarschaftsderby zwischen Wil und Uzwil. Auch diverse andere Gegner aus der 1. Liga Gruppe OST stehen am Samstag im Einsatz. Teams aus der Region, welche in der 2. Liga Gruppe 2 spielen, testen ebenfalls für die neue Saison. Hier die Spiele im Überblick:

Samstag, 10. September 2016
EC Wil – EHC Uzwil (17 Uhr, KEB Bergholz, Wil)
EHC Dübendorf – EHC Bregenzerwald (17.15 Uhr, KEB im Chreis, Dübendorf)
EHC Wiki-Münsingen – EHC Chur Capricorns (17.30 Uhr, SZ Sagibach, Wichtracht)
EHC Wetzikon – EHC Badel/KLH (17.30 Uhr, KEB Wetzikon)
HC Prättigau-Herrschaft – SC Herisau (Eishalle Grüsch)
EHC Bassersdorf – EHC Lenzerheide-Valbella (19 Uhr, SZ Dieschen, Lenzerheide)
EHC Brandis – EHC Seewen (19.45 Uhr, SH Brünnli, Hasle-Rüegsau)
EHC Thun – EHC Bülach (20 Uhr, KEB Grabengut, Thun)
EHC Frauenfeld – EHC PIKES Oberthurgau (20.15 Uhr, KEB Frauenfeld)

Sonntag, 11. September 2016
SC Weinfelden – Argovia Stars (15.30 Uhr, Güttingerseuti Weinfelden)
EC Wil – EHC St. Gallen (19 Uhr, KEB Bergholz, Wil)

Top