CUP 1/32-FINAL: KLARER ERFOLF FÜR DEN FC ST. GALLEN

Die St. Gallerinnen müssen in der kommenden Cuprunde nach Widnau. (Bild: Podo Gessner)


Im Schweizer Cup der Frauen setzten sich die Favoriten im 1/32-Final erwartungsgemäss durch.


FC Wädenswil (1.) – FC Wil (NLB) 1:2 
Samstag, 10. September 2022, 18:00 Uhr / Beichlen, Wädenswil
Telegramm

FC Thusis/Cazis (1.) – Grasshopper Club Zürich (AWSL) 0:10
Samstag, 10. September 2022, 19:30 Uhr / St. Martin, Cazis
Telegramm

FC Eschenbach (1.) – FC Oerlikon Polizei ZH (NLB)^0:2
Samstag, 10. September 2022, 20:00 Uhr / Eschewies, Eschenbach
Telegramm

FC Baar (1.) – FC Bühler (1.) 5:2 
Samstag, 10. September 2022, 20:00 Uhr / Fussballanlage Lättich, Baar
Telegramm

SV Schaffhausen (3.) – FC Staad (1.) 1:3 
Samstag, 10. September 2022, 20:15 Uhr / Bühl, Schaffhausen
Telegramm

FC Widnau (1.) – FC St. Gallen (AWSL) 0:10
Sonntag, 11. September 2022, 12:00 Uhr / Aegeten, Widnau
Telegramm

FC Uzwil (2.) – FC Winterthur (1.)
Sonntag, 11. September 2022, 13:00 Uhr / Rüti, Henau
Telegramm

FC Appenzell (1.) – FC Rapperswil-Jona (AWSL)
Sonntag, 11. September 2022, 16:30 Uhr / Schaies, Appenzell
Telegramm

Top