ESAF ZUG: STUCKI WIRD KÖNIG, 10 KRÄNZE FÜR DIE NORDOSTSCHWEIZ

Das Eidgenössische Schwinger- und Älplerfest vom 24. und 25. August 2019 in Zug bot spannende Wettkämpfe mit zahlreichen Überraschungen. Für den NOSV gab es 10 Kränze und Armon Orlik war nah dran am Schlussgang.

Hier die Zusammenfassungen der Ereignisse aus Ostschweizer Perspektive sowie das ESAF-Programm und den Hinweis auf das „Public Hoselupf“ auf dem Büffelhof Sonnegg in Schwarzenbach.


NOSV-Kranzgewinner:

3a Armon Orlik, Unterlandquart GR
4 Samuel Giger, Ottenberg TG
6a Daniel Bösch, Zuzwil SG
6d Roger Rychen, Mollis GL
9e Domenic Schneider, Friltschen TG
11a Marcel Kuster, Appenzell
11b Martin Roth, Waldstatt
11e Samir Leuppi, Winterthur
11h Dominik Oertig, Uznach
11i Martin Hersche, Appenzell


Sonntag, 25. August 2019


Schlussrangliste ESAF 2019


16:58 Uhr:

Christian Stucki gewinnt gegen Joel Wicki im Schlussgang


14:55 Uhr:


14:35 Uhr:

Es kommt zum Schlussgang Joel Wicki gegen Christian Stucki

Joel Wicki gewinnt gegen Curdin Orlik
Armon Orlik stellt mit Sven Schurtenberger
Christian Stucki
gewinnt gegen Domenic Schneider


12:14 Uhr:

Rangliste nach 6 Gängen



09:36 Uhr:

Rangliste nach 5 Gängen – Top 8



08:52 Uhr:

Resultate des 5. Gangs – ein Ostschweizer Gang!

Joel Wicki und Christian Stucki stellen
Armon Orlik gewinnt gegen Kilian Wenger
Marcel Bieri gewinnt gegen Fabian Staudenmann
Michael Bless
gewinnt gegen Michael Wiget
Domenic Schneider
gewinnt gegen Marco Fankhauser
Daniel Bösch
gewinnt gegen Patrick Räbmatter
Pirmin Reichmuth gewinnt gegen Stephan Studinger
Samuel Giger gewinnt gegen Hanspeter Luginbühl
Sven Schurtenberger gewinnt gegen Lario Kramer
Thomas Sempach und René Suppiger stellen

00:02 Uhr:

Die Spitzenpaarungen des 5. Gangs ab 07:45 Uhr

232 Alpiger Nick, S ***, Lenzburg – 155 Zangger Dominik, S *, Langenthal
55 Mathis Marcel, S ***, Nidwalden – 135 Schwander Severin, T **, Schwarzenburg
181 Giger Samuel, S ***, Ottenberg – 122 Luginbühl Hanspeter, S **, Aeschi
32 Gasser Stefan, S **, Alpnach – 109 Glarner Matthias, S ***, Meiringen
251 Schmid Samuel, S **, Fricktal – 86 von Ah Benji, T ***, Giswil
73 Schuler Christian, S ***, Einsiedeln – 142 Steffen Konrad, T *, Sumiswald
285 Kramer Lario, S **, Kerzers/Chiètres – 76 Schurtenberger Sven, S ***, Rottal
101 Aeschbacher Matthias, S **, Sumiswald – 246 Kropf Marcel, S **, Mümliswil-Ramiswil
237 Erb Roger, S **, Oberwil BL – 213 Rychen Roger, S ***, Niederurnen u. Umgebung
172 Bösch Daniel, S ***, Wil – 249 Räbmatter Patrick, S ***, Zofingen
64 Reichmuth Pirmin, S ***, Cham-Ennetsee – 257 Studinger Stephan, S **, Aarau
28 Fankhauser Marco, S **, Entlebuch – 216 Schneider Domenic, S ***, Ottenberg
17 Bieri Marcel, T **, Aegerital – 140 Staudenmann Fabian, S **, Schwarzenburg
203 Orlik Armon, S ***, Unterlandquart – 150 Wenger Kilian, S ***, Niedersimmental
144 Stucki Christian, S ***, Unteres Seeland – 88 Wicki Joel, S **, Entlebuch

Weitere Ostschweizer „an der Arbeit“ ab 07:45 Uhr

Platz 1
169 Biäsch Christian, S *, Davos – 104 Burger Matthieu, S *, Biel
202 Oettli Silvio, T *, Ottenberg – 148 Waber Lorenz, S *, Thun
182 Giger Urs, S *, Herisau – 242 Hügli Kaj, S **, Aarau
198 Leuppi Samir, S **, Winterthur – 67 Rohrer Marco, S **, Sachseln
212 Rüegg Fabian, S *, St. Gallen u. Umgebung – 93 Zurfluh Roman, T **, Oberhabsburg
166 Baumann Rico, T *, Flawil – 138 Sommer Roman, T *, Sumiswald
186 Hersche Martin, S ***, Appenzell – 153 Wittwer Jan, T *, Aeschi
205 Peng Mike, T ***, Chur – 154 Wittwer Josias, S **, Reichenbach

Platz 2
197 Lehmann Philipp, S *, Winterthur – 134 Schütz Urs, S **, Reichenbach
185 Heierli Pascal, S *, Wattwil – 83 Ulrich Andreas, S ***, am Mythen
183 Gmür Pirmin, S **, Rapperswil u. Umgebung – 50 Kessler Joel, S *, March-Höfe
31 Fellmann Roman, S **, Surental – 184 Good Marco, S *, Mels
218 Schnurrenberger Roman, S **, Zürcher Oberland – 139 Staub Maël, S *, Tavannes
63 Reichmuth Marco, S **, Cham-Ennetsee – 208 Rhyner Michael, S **, Flawil
214 Schläpfer Markus, S **, Wolfhalden – 89 Wyrsch Marco, S **, Attinghausen
46 Imhof Andi, T ***, Bürglen – 224 Wickli Beat, S **, Wattwil
199 Notz Beni, T ***, Bodensee u. Rhein – 130 Roschi Ruedi, S **, Niedersimmental

Platz 3
265 Balimann Sandro, S *, Kerzers/Chiètres – 210 Rotach Lars, S *, Wattwil
60 Nötzli Reto, T ***, March-Höfe – 220 Steiner Michael, T **, Ottenberg
13 Bernhard Lukas, S **, Nidwalden – 206 Poltera Andrin, T *, Herisau
168 Bernold Michael, S *, Mels – 40 Heinzer Stefan, S **, Muotathal

Platz 5
108 Gerber Christian, S **, Siehen – 250 Schmid David, S ***, Fricktal
125 Moser Michael, S **, Oberdiessbach – 57 Müllestein Mike, S ***, am Mythen
102 Anderegg Simon, S ***, Meiringen – 47 Kälin Roland, T **, Einsiedeln
258 Thürig Mario, S ***, Lenzburg – 91 Zürcher Ueli, S *, Rottal
25 Egli Damian, S **, Wolhusen – 141 Steffen Gustav, T **, Sumiswald
267 Borcard Johann, S **, La Gruyère – 66 Rohrer Ivan, T **, Sachseln
12 Arnold Stefan, S **, Attinghausen – 217 Schneider Mario, S **, Ottenberg
15 Betschart Rainer, S **, Oberwil-Zug – 146 Thomet Adrian, S **, Schwarzenburg
136 Sempach Thomas, S ***, Oberdiessbach – 79 Suppiger René, S ***, Surental
211 Roth Martin, S **, Herisau – 147 von Weissenfluh Kilian, T **, Hasliberg
11 Arnold Raphael, S **, Bürglen – 167 Bernold Christian, S **, Mels
37 Gwerder Michael, S **, am Mythen – 260 Voggensperger Janic, S **, Binningen
129 Rolli Martin, S **, Schwarzenburg – 215 Schlegel Werner, S **, Wattwil
116 Kämpf Bernhard, S ***, Thun – 69 Scheuber Lutz, S **, Nidwalden

Platz 6
163 Arztmann Beda, T **, Winterthur – 281 Haenni Stéphane, S **, Haute-Broye
42 Hess Dominik, S *, Nidwalden – 201 Oettli Marco, T **, Ottenberg
34 Gloggner Reto, S **, Rottal – 209 Riget Tobias, S **, Rapperswil u. Umgebung
9 Ambühl Joel, S **, Wiggertal – 165 Battaglia Ursin, S **, Heinzenberg
59 Nietlispach Pascal, S **, Cham-Ennetsee – 200 Oertig Dominik, S **, Rapperswil u. Umgebung
111 Gobeli Patrick, S **, Lenk – 195 Kuster Thomas, S *, Gais
175 Dumelin David, T **, Unterthurgau – 27 Fankhauser Erich, S ***, Entlebuch
19 Brun Jonas, S **, Entlebuch – 180 Geisser Lars, T **, St. Gallen u. Umgebung
236 Döbeli Lukas, S **, Freiamt – 204 Ott Damian, S **, Wil
239 Hauri Urs, S **, Thal-Gäu – 193 Krähenbühl Tobias, T ***, Unterthurgau
26 Ettlin Stefan, T **, Kerns – 187 Hochholdinger Roman, T **, Chur
99 Aellen Florian, S *, Saanenland – 173 Burkhalter Stefan, T ***, Ottenberg
114 Inniger Thomas, S **, Adelboden – 226 Zwyssig Raphael, S ***, Gais
194 Kuster Marcel, S ***, Gais – 124 Mathys Simon, S **, Herzogenbuchsee
171 Bless Michael, S ***, Gais – 152 Wiget Michael, S **, Laupen
190 Kindlimann Fabian, S ***, Zürcher Oberland – 120 Lengacher Jonas, T **, Aeschi


00:01 Uhr:

Festprogramm SONNTAG

07.45 Uhr: Ausstich (5. Gang)
09.30 Uhr: Festakt in der Arena
10.30 Uhr: Ausstich (6. Gang)
12.00 – 13.30 Uhr: Mittagspause
13.30 Uhr: Kranzausstich (7. Gang)
14.45 Uhr: Unspunnenstein: Finalwettkampf in der Arena
15.15 Uhr: Kranzausstich (8. Gang)
16.45 Uhr: Schlussgang
18.15 Uhr: Rangverkündigung in der Arena


Samstag, 24. August 2019


17:29 Uhr:

Nach dem ersten Tag mit vier Gängen liegen Armon Orlik, Joel Wicki und Christian Stucki mit je vier Siegen ex-äquo mit 39,75 Punkten an der Spitze. Daniel Bösch, Michael Bless, Martin Roth und Domenic Schneider sind mit drei Siegen noch gut im Rennen, während Samuel Giger – wohl aufgrund des grossen Erwartungsdrucks der auf ihm lag – zwei Niederlagen einstecken musste und nur noch marginale Chancen auf den Titel hat.

Rangliste nach dem ersten Tag / 4 Gängen – Top 5:


PDF mit der kompletten Rangliste nach dem ersten Tag


Die Notenbläter der Top 4 nach 4 Gängen:


16:55 Uhr:

Resultate 4. Gang:

Joel Wicki gewinnt gegen Domenic Schneider
Patrick Räbmatter
gewinnt gegen Lars Geisser
Armon Orlik gewinnt gegen Patrick Schenk
Daniel Bösch gewinnt gegen Jonas Brun
Samuel Giger gewinnt gegen Stefan Studer
Marcel Kuster gewinnt gegen Mathieu Burger
Michael Bless gewinnt gegen Valentin Steffen
Werner Schlegel gewinnt gegen Reto Nötzli !
Matthias Glarner gewinnt gegen Urs Doppmann
Lario Kramer gewinnt gegen Andreas Ulrich
Pirmin Reichmuth gewinnt gegen Mike Peng
Kilian Wenger gewinnt gegen Ivan Rohrer
Matthias Aeschbacher
 gewinnt gegen Raphael Zwyssig
Stucki Christian gewinnt gegen Matthias Herger
Thomas Kropf
gewinnt gegen Nick Alpiger


14:55 Uhr:

Der 3. Gang ist beendet. Je ein dritter Sieg für Armon Orlik und Domenic Schneider sowie ein zweiter Sieg für Daniel Bösch und eine bittere zweite Niederlage für Samuel Giger sind das gemischte Fazit des dritten Gangs.Nödli Forrer fehlt immer noch ein Sieg.

René Suppiger gewinnt gegen Samuel Giger
Domenic Schneider
 gewinnt gegen Remo Vogel
Daniel Bösch
gewinnt gegen Lukas Bernhard
Sven Schurtenberger gewinnt gegen Martin Rolli
Kilian Wenger
 gewinnt gegen Stephan Studinger
Armon Orlik gewinnt gegen Stefan Arnold
Christian Stucki gewinnt gegen Werner Suppiger
Joel Wicki gewinnt gegen Jonas Lengacher

12:15 Uhr:

Domenic Schneider nach 2 Startsiegen gut drauf:

ESAF 2019: Domenic Schneider zufrieden nach 2 Gängen (SRF)

ESAF 2019: Unser Thurgauer Geheimfavorit, Domenic Schneider, zeigt sich beim SRF-Interview zufrieden nach seinen zwei Startsiegen und kommentiert sein Brunnen-Ritualhttps://regiosport.ch/esaf-zug-nach-2-gaengen-orlik-schneider-roth-vorne-giger-boesch-wieder-im-rennen/ESAF 2019 Zug Public Hoselupf in Schwarzenbach

Gepostet von regiosport.ch am Samstag, 24. August 2019


12:00 Uhr:

Gut im Rennen ist auch der Waldstätter Martin Roth vom Schwingclub Herisau mit zwei Siegen. Hier der Auszug aus der Statistik nach zwei Gängen:


11:30 Uhr:

Samuel Giger und Daniel Bösch sind nach Siegen im zweiten Gang wieder zurück im Rennen. Armon Orlik und Domenic Schneider mit zwei Siegen ebenso vorn wie Martin Roth aus Waldstatt. Super Leistungen auch von Lars Geisser aus St.Gallen, der nach einem Sieg im ersten Gang mit dem amtierenden Schwingerkönig Matthias Glarner stellte.
Domenic Schneider gewinnt gegen Michael Wiget
Jeremy Vollenweider gewinnt gegen Remo Käser
Daniel Bösch 
gewinnt gegen Thomas Kropf
Pirmin Reichmuth 
und Dominik Roth stellen
Samuel Giger gewinnt gegen Joel Strebel
Matthias Glarner 
und Lars Geisser stellen
Michael Bless und Kilian Wenger stellen
Patrick Schenk gewinnt gegen Nick Alpiger
Christian Stucki gegen Christoph Bieri
Schurtenberger gewinnt gegen Burkhalter
Wicki Joel gewinnt gegen Simon Anderegg
Armon Orlik gewinnt gegen Gnägi Florian

Rangliste nach 2 Gängen (Ränge 1 und 2)



Orlik bodigt Glarner im ersten Gang:

ESAF 2019: Orlik bodigt Glarner im 1. Gang

ESAF 2019: Armon Orlk bodigt den amtierenden Schwingerkönig Matthias Glarner im 1. Gang (SRF beim Public Hoselupf in Schwarzenbach)https://regiosport.ch/esaf-zug-nach-2-gaengen-orlik-schneider-roth-vorne-giger-boesch-wieder-im-rennen/Public Hoselupf in Schwarzenbach ESAF 2019 Zug

Gepostet von regiosport.ch am Samstag, 24. August 2019


09:30 Uhr:

Highlights 1. Gang

Christian Stucki gewinnt gegen Pirmin Reichmuth
Nick Alpiger gewinnt gegen Samuel Giger
Domenic Schneider gewinnt gegen Benji von Ah
Michael Bless gewinnt gegen Remo Käser. 
Sven Schurtenberger gewinnt gegen Daniel Bösch.
Kilian Wenger gewinnt gegen Christian Schuler.
Joel Wicki gewinnt gegen Matthias Aeschbacher
Armon Orlik gewinnt gegen Matthias Glarner

07:30 Uhr

Thurgauer Geheimtipp „Dodo“

Aus Ostschweizer Sicht gehen Armon Orlik und Samuel Giger favorisiert in den zweitägigen Kampf um den Königstitel. Daniel Bösch ist in den letzten Wochen dank starkem Comeback noch dazu gekommen. Weniger im Rampenlicht der Vorschauen, aber aus Sicht der regioSPORT.ch-Redaktion ebenfalls im Auge zu behalten ist „Dodo“ Domenic Schneider aus Friltschen TG. Ihm trauen wir aufgrund seiner in dieser Saison gezeigten Leistungen, aufgrund seiner Lockerheit – und weil er nicht zum engen Kreis der Favoriten zählt -, neben dem Eidgenössichen Kranz auch den ganzen grossen Wurf zu.


Spitzenpaarungen des 1. Gangs

285 Kramer Lario, S **, Kerzers/Chiètres9 Ambühl Joel, S **, Wiggertal
213 Rychen Roger, S ***, Niederurnen u. Umgebung102 Anderegg Simon, S ***, Meiringen
46 Imhof Andi, T ***, Bürglen249 Räbmatter Patrick, S ***, Zofingen
17 Bieri Marcel, T **, Aegerital156 Zenger Niklaus, S ***, Interlaken
171 Bless Michael, S ***, Gais117 Käser Remo, S ***, Kirchberg
126 Orlik Curdin, S **, Frutigen57 Müllestein Mike, S ***, am Mythen
86 von Ah Benji, T ***, Giswil216 Schneider Domenic, S ***, Ottenberg
250 Schmid David, S ***, Fricktal55 Mathis Marcel, S ***, Nidwalden
60 Nötzli Reto, T ***, March-Höfe116 Kämpf Bernhard, S ***, Thun
172 Bösch Daniel, S ***, Wil76 Schurtenberger Sven, S ***, Rottal
150 Wenger Kilian, S ***, Niedersimmental73 Schuler Christian, S ***, Einsiedeln
88 Wicki Joel, S **, Entlebuch101 Aeschbacher Matthias, S **, Sumiswald
181 Giger Samuel, S ***, Ottenberg232 Alpiger Nick, S ***, Lenzburg
144 Stucki Christian, S ***, Unteres Seeland64 Reichmuth Pirmin, S ***, Cham-Ennetsee
109 Glarner Matthias, S ***, Meiringen203 Orlik Armon, S ***, Unterlandquart


ESAF-Programm der Schwinger

SAMSTAG, 24. AUGUST 2019

07.30 Uhr: Einmarsch der Schwinger in die Arena
07.45 Uhr: Nationalhymne
08.00 Uhr: Anschwingen (1. + 2. Gang)
12.00 – 13.30 Uhr: Mittagspause
13.30 Uhr: Ausschwingen (3. + 4. Gang)
17.15 Uhr: Ende Ausschwingen

 


„Public Hoselupf“

Auf dem Büffelhof in der Sonnegg in Schwarzenbach SG wird das ESAF auf Grossleinwand übertragen, mit attraktivem Rahmenprogramm. An beiden Tagen von 8 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen:
regiosport.ch/esaf-live-auf-grossleinwand-am-24-25-august-in-schwarzenbach


 

Top