FC GOSSAU VERPFLICHTET STÜRMER VIKTOR PAJIC

Viktor Pajic soll im Angriff der Gossauer für Wirbel sorgen.  (Bild: mas)


In der Offensive verstärkt sich der FC Gossau mit dem 18-jährigen Viktor Pajic. Der gebürtige Altstättener kommt von der zweiten Mannschaft des FC Wil in die Fürstenland Metropole. (mas)

Mit Viktor Pajic stösst ein hoffnungsvoller junger Akteur zum FC Gossau. Seine fussballerische Laufbahn begann der Angreifer beim FC St. Margrethen, danach führte ihn sein Weg schnell einmal in den Nachwuchs des FC St. Gallen. Dort spielte er in den Teams U15 bis U17 und zuletzt lief Pajic in der 2. Liga interregional für die zweite Mannschaft des FC Wil auf.

Top