NACH EM-BRONZE JETZT NLB-AUFSTIEG IM VISIER

Nach dem Gewinn der Bronzemedaille an der Junioren Heim-EM in Bazenheid gilt es nun für die Mosnanger Rafael Artho und Björn Vogel den Fokus auf die Schweizermeisterschaft zu legen. Sie möchten im 1. Liga-Final mindestens Silber gewinnen und in die NLB aufsteigen.


(Hermann Rüegg)
Der Final findet am Wochenende des 2./3. Juni in Möhlin statt. Als Neulinge und Junioren stiegen Artho/Vogel heuer bei den Grossen in der 1. Liga ein und etablierten sich nach den Qualifikationsrunden verdient und klar mit fünf Punkten Vorsprung auf dem ersten Platz. Das Finalziel für sie ist klar eine Medaille, wenn möglich auf Platz eins oder zwei, denn diese sind das Ticket für den Aufstieg in die NLB.

Aufstieg als Ziel

Die sechs Finalteams spielen eine einfache Finalrunde um den 1.-6. Rang und starten mit Bonuspunkten aus der Qualifikation: 1. Rang/3 Punkte, 2. Rang/2 Punkte, 3. Rang/1 Punkt. Der Sieger ist Schweizermeister 2018 der 1.Liga. Der Sieger und der Zweite des Finals steigen auf das Jahr 2019 in die NLB auf.
Für den Final qualifiziert sind Mosnang, Möhlin, Pfungen, Seon-Niederlenz, Frauenfeld und Altdorf.


 

Top