NATIONALES SEILZIEH-TURNIER WALDKIRCH: OSTSCHWEIZER ZUGKRAFT GEFORDERT

Am Sonntag, 12. Mai 2019, treffen sich die besten Seilzieher-Teams zum 35. Nationalen Seilzieh-Turnier auf dem Tannenberg in Waldkirch – eine Premiere an diesem Standort. Gekämpft und gefeiert wird auch schon am Samstag, 11. Mai 2019, beim Plauschturnier „Zipfelcup“ und beim anschliessenden Tannenbergfest.

In den Kategorien der CH-Meisterschaft treffen die Ostschweizer Teams auf starke Herausforderer aus der Zentralschweiz und dem Bernbiet. Wer mehr Zug drauf hat, wird sich am Sonntag weisen.


Das Programm im Überblick:

  • Samstag, 11. Mai um 18:00 Uhr: Zipfelcup (Plauschturnier)
  • Samstag, 11. Mai ab 20:00 Uhr: Tannenbergfest
  • Sonntag, 12. Mai ab 10:00 Uhr: Kindergarten- & Schülerturnier
  • Seilziehturnier, 12. Mai ab 10:00 Uhr: CH-Meisterschaft

Das OK 

V. l. Adrian Allenspach, Ressort Sponsoren, Daniel Ledergerber, OK-Vizepräsident, Manuel Allenspach, Presse & Werbung, Adrian Zeller, Bauchef, Stefan Koller, OK-Präsident und abwesend: Karin & Markus Heierli, Festwirtschaft, Manuela Egger, Sekretariat und Daniel Heierli, Logistik.

Die teilnehmenden Teams am Sonntag

Waldkirch wird in allen Kategorien starten und die Teilnahme von Appenzell ist noch nicht definitiv bestätigt:


Wer gewinnt? Die Ostschweizer werden von den Gästen aus der Innerschweiz und dem Bernbiet sicher gefordert.

 

Top