SC HERISAU IN DIELSDORF – UND WAS MACHT DIE KREUZLINGER TORMASCHINE?

Kann sich das verlustpunktlose Leadertrio Kreuzlingen, Herisau und Prättigau auch in der 3. Runde durchsetzen? Die Appenzeller reisen zum EV Dielsdorf-Niederhasli – wohl erneut mit dem Ziel, schon im ersten Drittel für klare Verhältnisse zu sorgen. Kreuzlingen empfängt St. Moritz; da ist man gespannt, ob die angelaufene Tormaschine (21 Treffer in 2 Spielen) weiterhin so produktiv sein wird.

Im Selbstvertrauen gestärkt durch den Erfolg über den SC Rheintal dürfen sich die Walliseller in Grüsch durchaus Chancen ausrechnen, während die Rheintaler im Heimspiel gegen den Aufsteiger Engiadina diesmal nichts anbrennen lassen werden.

Spiele der 3. Runde

eishockey-2liga_runde3_spielpaarungen_772

Aktuelle Tabelle
2. Liga Ost, Gruppe 2

eishockey-2liga_runde3_tabelle_nach_zwei_spielen_642

Top