MIT „TURKISH AIRLINES“ MEHR SCHUB FÜR DEN EHC UZWIL

Auch punkto Hauptsponsor wartet der EHC Uzwil mit einer Überraschung auf! Am Fotoshooting vom Freitagabend, 16. September 2016, war zu sehen, dass auf den neuen Trikots mit „Turkish Airlines“ der Name einer der grössten Fluggesellschaften der Welt prominent zu sehen ist. Aus Sicht der Verantwortlichen ein passender Partner für einen Höhenflug der Hawks in den nächsten Jahren.

Premiere für das erneuerte und verstärkte Team des EHC Uzwil und die neuen Trikots ist am Samstag, 17. September 2016, beim Startspiel zur neuen 1. Liga-Saison gegen den EHC Dübendorf.  Anpfiff in der Uzehalle ist um 18:00 Uhr.

ehcu_gute_laune_simon-steiner_renato-locher_yanick-bodemann_1600
Simon Steiner, Renato Locher und Yanick Bodemann freuen sich auf den Saisonstart.
ehcu_turkish_airlines_1600
Mit dem Kranich der „Turkish Airlines“ erhält der Habicht jetzt noch mehr Schub.
Top