UZWIL UND WEINFELDEN SCHEITERN IM CUP NUR GANZ KNAPP

In der dritten Runde der Qualifikation für den Swiss Cup schlugen sich der EHC Uzwil in Frauenfeld (4:6) und der SC Weinfelden in Seewen (5:7) über Erwarten gut und konnten die Spiele bis kurz vor Schluss offen halten. Hauchdünn auch der 3:2-Sieg von Bülach über Chur, während der EHC Wetzikon überraschend deutlich mit 10:5 gegen Arosa obenaus schwang.

Hier die Resultate der 3. Cup-Runde:

EHC Frauenfeld – EHC Uzwil 6:4 (2.2, 0:1, 4:1)
Telegramm mit Torschützen, Spielverlauf  und Aufstellungen

EHC Seewen – SC Weinfelden 7:5 (2:0, 3:4, 2:1)
Telegramm mit Torschützen, Spielverlauf und Aufstellungen

EHC Bülach – EHC Chur Capricorns 4:3 (2.2, 1:0, 1:1)
Telegramm  mit Torschützen, Spielverlauf  und Aufstellungen

EHC Wetzikon – EHC Arosa 10:5 (1:2, 4:1, 5:2)
Telegramm mit Torschützen, Spielverlauf und Aufstellungen


 

Top