VBC AADORF I SETZT SICH DIE PLAYOFFS ALS ZIEL

(nf) Nachdem es das NLB Damen-Team des VBC Aadorfs letztes Jahr mit ganzen acht neuen Spielerinnen auf den 5. Schlussrang in der Playoffgruppe geschafft hat, darf man dieses Jahr bei sieben verlängerten Verträgen viel erwarten. Als Ziel für die Saison 2016/2017 setzte sich das Team wie in der vergangenen die Playoffs. Um dieses zu erreichen, wurden die Sommermonate mit drei Trainings pro Woche optimal genutzt.
Wir wünschen dem VBC Aadorf I einen erfolgreichen Start in die Qualifikationsrunde im Oktober und bis dahin eine weiterhin gute Vorbereitungszeit.

Qualifikationsrunde:
Die ersten fünf Spiele

15.10.2016, 18:00:
VBC Galina – VBC Aadorf I
(Halle: FZ Resch, Schaan)

22.10.2016, 15:30:
VBC Aaadorf I – FC Luzern II
(Halle: Sporthalle Löhracker, Aadorf)

30.10.2016, 16:30:
Volley Toggenburg I – VBC Aadorf I
(Halle: Rietstein, Wattwil)

05.11.2016, 15:30:
VBC Aadorf I – VBC Steinhausen
(Halle: Sporthalle Löhracker, Aadorf)

06.11.2016, 15:00:
GSGC Giubiasco – VBC Aadorf I
(Halle: Arti + Mestieri, Bellinzona)

Top