VERLETZUNG VON BENJAMIN GEISSER

Der Kreisläufer vom TSV St. Otmar musste sich einer Ellbogenoperation unterziehen.

(St. Otmar) Bittere Pille für Benjamin Geisser (rechts im Bild) und den TSV St. Otmar: Nach einer Ellbogenoperation fällt der Kreisläufer für noch unbestimmte Zeit aus. Geisser hatte sich die Verletzung beim erfolgreichen Saisonauftakt gegen den HSC Suhr Aarau zugezogen. Bei dieser Partie hatte er ausgezeichnet aufgespielt und acht Treffer aus ebenso vielen Versuchen realisiert. Geisser wurde bereits am Donnerstag in der Hirslandenklinik in Heiden operiert.

Top