WASA BEZWINGT SCHLUSSLICHT GRÜNENMATT MIT 12:9

In einer erneut torreichen Begegnung gewinnt der UHC Waldkirch-St. Gallen gegen Schlusslicht UHC Grünenmatt mit 12:9 und liegt nun mit 14 Zählern wieder auf einem Playoffplatz. Die St. Galler mussten lange Zeit Geduld aufbringen, um die drei Zähler schlussendlich in trockene Tücher hüllen zu können.

Wenn der UHC Waldkirch-St. Gallen auf dem Platz steht ist Spektakel garantiert, so auch am heutigen Abend, als er die Zuschauerinnen und Zuschauer mit vielen Toren unterhielt. Die Emmentaler steckte in dieser abwechslungsreichen Begegnung nie auf und liessen sich erst kurz vor dem Ende resultatmässig distanzieren.

Julian Alder dreifacher Torschütze
Besonders gut in Szene setzte sich dabei Julian Alder, der gleich drei Treffer zum Sieg beisteuerte. Aber auch Michael Schiess konnte sich mit vier Scorerpunkten (zwei Tore und zwei Zuspiele) auszeichnen lassen, so auch den entscheidenden Treffer zu 12:9 Schlussresultat.

WaSa rückt auf den achten Platz vor
Mit diesem Erfolg verdrängen die WaSaner die Kloten-Bülach Jets, welche eine derbe 4:11 Schlappe im Zürcher Derby gegen GC einstecken mussten, wieder vom achten Platz. Auch die Tiger aus Langnau (16 Punkte) und Floorball Köniz (18 Punkte) sind in Sichtweite der St. Galler.

Waldkirch-St. Gallen – UHC Grünenmatt 12:9 (4:2, 3:4, 5:3)
Sporthalle Tal der Demut, St. Gallen. 258 Zuschauer. SR Hürzeler/Peter.
Tore: 1. Alder (Meier) 1:0. 6. Ruch (Forsmark) 1:1. 9. Eschbach 2:1. 12. Büchel (Sutter) 3:1. 16. Arm (Danis) 3:2. 16. Mittelholzer (Eschbach) 4:2. 26. Härkönen (Aebersold) 4:3. 29. Ruch (Härkönen) 4:4. 30. Eschbach (Mittelholzer) 5:4. 34. Härkönen (Ruch) 5:5. 35. Alder (Mutter) 6:5. 37. Mittelholzer (Eschbach) 7:5. 40. Härkönen (Aebersold) 7:6. 42. Härkönen (Ruch) 7:7. 44. Eschbach (Schiess) 8:7. 45. Mittelholzer (Gross) 9:7. 46. Schiess (Mutter) 10:7. 46. Danis (Weber ) 10:8. 56. Alder (Schiess) 11:8. 57. Herren (Aebersold) 11:9. 57. Schiess (Sutter) 12:9.
Strafen: 2mal 2 Minuten gegen Waldkirch-St. Gallen. 3mal 2 Minuten gegen UHC Grünenmatt.

Top